dsj-Newsletter Nr. 6 vom 07.02.2019

Deutsche Sportjugend

Neue dsj-Geschäftsführerin Christina Gassner nimmt Arbeit auf

Begrüßung im Haus des deutschen Sports / Zum Übergang Doppelbesetzung bis April

Sportvereine bringen alle Kinder in Bewegung!

Bewerbung für den dsj-Zukunftspreis 2019 ist noch bis Ende Februar möglich!

Workshop Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Sport

Gemeinsam Zukunft gestalten – im Sport

Bundesregierung antwortet auf Anfrage zu sexualisierter Gewalt im Sport

Maßnahmen zur Prävention im Sport

Aus den Mitgliedsorganisationen

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband

24 Studierende für Winter-Universiade 2019 nominiert

Deutscher Judo-Bund

Der Deutsche Judo-Bund e.V. sucht zum 01. September 2019 im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) für die Geschäftsstelle in Frankfurt am Main...

Sonstiges

Missbrauchsbeauftragter startet Portal für Medienpädagogik und GewaltpräventionAnlässlich des Safer Internet Day (SID) am 5. Februar 2019 hat der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, das neue Portal für Medienpädagogik und Gewaltprävention gestartet:  www.wissen-hilft-schützen.deDemokratieförderung ist eine gesellschaftliche DaueraufgabeErstmals in der Geschichte des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gibt es seit Februar 2019 eine eigene Abteilung für „Demokratie und Engagement". Im Fokus stehen die Förderung von Initiativen über das im letzten Jahr entfristete Bundesprogramm „Demokratie leben!" und die Freiwilligendienste. Weitere Infos gibt es hierDas mediale Umfeld junger Menschen: Herausforderungen und Lösungsansätze Digitale Medien und internetgestützte Anwendungen spielen eine zunehmend größere Rolle im Leben junger Menschen. Das Thema ist in Japan ebenso aktuell wie in Deutschland. Welche Erfahrungen gibt es hierzu in Japan und welche Impulse können diese für die Arbeit in Deutschland liefern? Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe haben vom 25. Mai bis 8. Juni 2019 in einem Studienprogramm Gelegenheit, dies herauszufinden. Weitere Infos gibt es hier:  https://www.ijab.de/japan/ Stellenausschreibung der International Table Tennis Federation (ITTF)Die ITTF sucht für ihre Stiftung einen "Field Programs Coordinator". Konzeption, Training und Netzwerken in Tischtennis-Entwicklungsländern sind die Hauptaufgaben in dieser Position. Bewerbungsschluss ist der 13. Februar. Applications in english: https://ittf.bamboohr.com/jobs/view.php?id=41  

Newsletter-Archiv