dsj-Newsletter Nr. 6 vom 13.02.2020

Deutsche Sportjugend

Werde Juniorbotschafter*in für Teilhabe und Vielfalt

Ausschreibung zum nächsten Seminar vom 15.-17. Mai 2020 in Bad Homburg

Bei der dsj ausgebildete Demokratietrainer*innen erhalten Auszeichnung

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“: Auszeichnung für das Projekt „Gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Sport“

An dem Ansatz, Politik nicht über die Köpfe der jungen Menschen hinweg zu machen, muss sich die Bundesregierung künftig messen lassen

Jan Holze im Interview zur Jugendstrategie der Bundesregierung im Onlinemagazin jugendgerecht.de

Aus den Mitgliedsorganisationen

Sonstiges

Weltspieltag 2020 

„Raus in die Natur!“ 

Am 28. Mai 2020 findet der diesjährige Weltspieltag unter dem Motto „Raus in die Natur!“ statt. Das Deutsche Kinderhilfswerk will gemeinsam mit seinen Partnern des „Bündnisses Recht auf Spiel“, in dem auch die Deutsche Sportjugend aktiv ist, dafür werben, dass Kinder wieder mehr draußen in der Natur spielen.  
Kommunen, Vereine, Initiativen und Bildungseinrichtungen sind dazu aufgerufen, sich mit eigenen beispielhaften, öffentlichkeitswirksamen Aktionen zu beteiligen und auf die Bedeutung des Draußenspiels hinzuweisen. Informationen zur Registrierung von Aktionen, kostenfreies Aktionsmaterial und alles Weitere zum Weltspieltag gibt es auf den Internetseiten des Weltspieltages 2020
 


Volleyball Bundesliga GmbH

Manager*in (m/w/d) 1. Bundesliga und Internationales zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Zur Stellenausschreibung bitte hier klicken.  
 


Volleyball Bundesliga GmbH

Manager*in (m/w/d) Nachwuchs zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Zur Stellenausschreibung bitte hier klicken.
 

Newsletter-Archiv