dsj-Newsletter Nr. 42 vom 21.10.2021

Deutsche Sportjugend

dsj-Hauptausschuss am 23. Oktober 2021

Delegierte der dsj-Mitgliedsorganisationen kommen in Erfurt zusammen

dsj und DOSB bauen ihre Arbeit im Bereich Aufarbeitung sexualisierter Belästigung und Gewalt im Sport weiter aus

Eine eigene Projektstelle verstärkt das Team der dsj im neuen Handlungsfeld Kinder- und Jugendschutz im Sport

Deutsches Olympisches Jugendlager wieder mit Alternativveranstaltung

DOA und dsj werden nach der BOCOG-Veröffentlichung der COVID-19-Schutzmaßnahmen für die Olympischen Winterspiele in Peking und des damit verbundenen...

Weiterentwicklung und Neuaufstellung: die Herbstfortbildung der Freiwilligendienste im Sport

Die Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte gibt Impulse für die nachhaltige Begleitung von Freiwilligen

Expertise zu Prävention und Intervention bei innerinstitutionellem sexuellem Kindesmissbrauch des UBSKM veröffentlicht

Die neue Expertise zeigt, was Einrichtungen tun können, um Missbrauch besser zu verhindern bzw. angemessen zu handeln

Aus den Mitgliedsorganisationen

Bildungsangebote von „Zusammen1 - Für das, was uns verbindet!“

Projekt von MAKKABI Deutschland e. V. seit April 2021 erfolgreich aktiv

Stellenausschreibung

Referent*in Jugendbildung (m/w/d) beim Landessportbund Brandenburg

Sonstiges

Jüdischer Sport in bewegten Zeiten

Preisträger*innen des Geschichtswettbewerbs präsentieren ihre Projekte im Rahmen einer Online-Diskussion mit MAKKABI Deutschland

Virtueller Fachkräfteaustausch von IJAB mit China

Jugendarbeit und freiwilliges Engagement junger Menschen in China und in Deutschland

Newsletter-Archiv