Ehrenkodex Prävention sexualisierter Gewalt im Sport

Der Ehrenkodex ist ein sportartübergreifendes Instrument, das den Kinder- und Jugendschutz stärken soll. Der Ehrenkodex soll zum einen den Akteuren und Akteurinnen, die in Sportvereinen mit Kindern und Jugendlichen arbeiten Handlungssicherheit verschaffen und ihnen eine Möglichkeit geben, ihre Stärken im Rahmen des Persönlichkeitsschutzes zu verdeutlichen.

Ehrenkodex des DOSB / der dsj (pdf)

Handlungsanleitung zum Einsatz des Ehrenkodex (pdf)

Übersetzung des Ehrenkodex in verschiedene Sprachen: arabisch, chinesisch, englisch, französisch, japanisch, polnisch, russisch

Flyer Internationaler Jugendaustausch im Sport

Dieser Flyer stellt Basisinformationen für Sportvereine bereit, die an der Durchführung eines internationalen Jugendaustauschs im Sport interessiert sind. Neben allgemeinen Informationen zu Sinn und Zweck einer internationalen Jugendbegegnung im Sport, erhalten Leser/-innen einen Überblick zu Förderung und typischen Programminhalten.

Download

(Muster-) Einverständniserklärung der Eltern für die Teilnahme an einem internationalen Jugendsportaustausch

Bei der Organisation einer internationalen Jugendbegegnung müssen rechtliche Grundlagen beachtet werden. Nimmt ein Kind / Jugendliche/r an einem Jugendaustausch ohne Begleitung durch die Eltern bzw. einen Elternteil teil, sollte der Veranstalter eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ausfüllen lassen und beim Austausch mit sich führen.

Die Vorlage unterstützt Träger der internationalen Jugendarbeit im Sport bei der Organisation ihrer Maßnahme.

Download

"INTERNATIONAL. OLYMPISCH. FAIR." - Arbeitsmaterialien zur Vermittlung der Olympischen Idee in internationalen Jugendbegegnungen.

Die olympischen Werte sind hervorragend geeignet als Thema für internationale Jugendbegegnungen – sie bilden die Grundlage des friedlichen und sportlichen Austauschs. Anlässlich der Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro gibt die Broschüre "International, Olympisch, Fair" verschiedene Anregungen für eine praktische Umsetzung des Themas im internationalen Jugendaustausch.

Download

Flyer JiVE-Teilinitiative "Sportive"

Mit der Teilinitiative „Sportive“ beteiligt sich die Deutsche Sportjugend an "JiVE - Jugendarbeit International, Vielfalt erleben", der jugendpolitischen Initiative des BMFSFJ. Die Zielsetzungen dieser Initiative werden im Flyer vorgestellt.

Download

Konzeption "Internationale Jugendarbeit im Sport"

Diese Konzeption stellt die Grundlage für das internationale Engagement der Deutschen Sportjugend dar. Darin werden das Selbstverständnis der dsj als Dachorganisation des Kinder- und Jugendsports im internationalen Kontext beschrieben und weiterhin die Ziele sowie die strategischen Bausteine und Maßnahmen der internationalen Jugendarbeit im Sport dargestellt.

Download