Willkommen Lillehammer!

„Vi er her!“ Endlich sind wir in Norwegen! Nach einer langen Reise mit Bus, Flugzeug und Bahn haben wir am Abend unser Ziel Hunderfossen erreicht. Mit vollgepackten Taschen ging es vom Flughafen Berlin-Schönefeld nach Oslo, um nach einem Zwischenstopp unsere Unterkunft zu erreichen. Die nächsten knapp zwei Wochen sind wir in Kleingruppen in rustikal-romantischen Holzhäuschen in einem Feriendorf untergebracht. Bei minus vier Grad dürfen wir uns nun über ein mit Schnee und Eis bedecktes Gelände freuen. Mit Stirnlampen bewaffnet ging es schon auf eine erste Erkundungstour. Müde vom langen Anreisetag fallen wir mit Vorfreude auf den morgigen Tag und die Eröffnungsfeier der Olympischen Jugendspiele ins Bett.

Katharina Ahlers und Volker Nebgen

Seite drucken