Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

Es steht außer Frage, dass Gesundheit und Wohlbefinden für jeden Menschen wichtige Themen sind. Die Medizin hat heutzutage Möglichkeiten, die noch vor einigen Jahrzehnten undenkbar gewesen wären. Nichtsdestotrotz sterben nach wie vor weltweit Millionen von Menschen, vor allem auch Kinder, angesichts fehlender medizinischer Versorgung und schlechter hygienischer Bedingungen. Darüber hinaus kommen zudem auf die Industrienationen aufgrund von veränderten Lebensformen neue Herausforderungen zu. Dabei ist bewiesen, das beispielsweise Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zwei gesundheitliche Erkrankungen sind, die durch Sport positiv beeinflusst werden können. Drei Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland erreichen nicht die von der WHO empfohlenen 60 Minuten moderater bis anstrengender Bewegung am Tag, diese Zahlen sind alarmierend. Bewegung stärkt das physische und mentale Wohlbefinden und fördert einen gesunden Lebensstil. Sport im Allgemeinen kann darüber hinaus einen positiven Einfluss auf die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen haben und trägt nachweislich zu einer besseren motorischen Entwicklung bei. Diese Möglichkeiten machen den Sport somit zu einem wichtigen Faktor für ein gesundes Aufwachsen und ein langes Leben.

Projekte und Maßnahmen der dsj und im DOSB:

dsj: Kinderwelt ist Bewegungswelt, Dopingprävention, SpoSpiTo - bringt Kinder in Bewegung!

DOSB: Sport Pro GesundheitSport der Älteren, Alkoholfrei Sport genießen



Seite drucken