Deutsch-japanischer Sportjugend Simultanaustausch 2018

19.03.2018

Leitungsteam bereitet sich auf seine Aufgabe vor

Das Leitungsteam des 45. deutsch japanischen Sportjugend Simultanaustauschs traf sich am Wochenende vom 17./18. März zu seiner ersten Besprechung in Würzburg mit Vorstandsmitglied Kirsten Hasenpusch und  Dieter Haug von der Japan AG der dsj, die als ehemalige Leitungsteammitglieder ihre Erfahrungen an das neue Team weitergaben.

Wie umfangreich und vielfältig die Aufgaben sind, darüber konnten sich Matthias Hansen, Maurice Schallenberg und Elena Lamby einen Überblick verschaffen. Fragen der Organisation zu den Vorbereitungsseminaren der Gruppenleiter/innen im April und der Teilnehmer/innen im Juli 2018 standen auf der Tagesordnung ebenso wie inhaltliche Absprachen zum Jahresthema "Inklusion im Sport". Mögliche Konflikte und deren Lösungsmöglichkeiten wurden vorbesprochen. Alle drei Mitglieder des Leitungsteams haben Japanerfahrung und zeigten sich motiviert, die anstehenden Aufgaben anzugehen.


Freuen sich auf die gemeinsame Aufgabe: Matthias Hansen, Elena Lamby und Maurice Schallenberg / Foto: dsj/Haug

Back