Jugend im Shutdown

14.05.2020

Aufruf des Pressenetzwerks für Jugendthemen zu Artikeln über Jugendliche im Shutdown

Bei regelmäßiger Sichtung der Medien stellte das pnj Pressenetzwerk für Jugendthemen fest: Es wird unfassbar viel über Corona/Covid-19 berichtet – aber nur ganz selten über Jugendliche. Als Verein für Medienmacher mit Themenschwerpunkt Jugend wollen sie daran aktiv etwas ändern: In einer Artikel-Reihe, die auf der Website erscheint, soll über die Situation junger Menschen aus ganz unterschiedlichen Blickrichtungen berichtet werden. Daher der Aufruf:  Schreibt für uns! Gestaltet „Jugend im Shutdown” durch einen Beitrag mit. 

Die Berichte sollen nach und nach in einer gesonderten Rubrik auf unserer Website erscheinen. Dort stehen sie einem interessierten Publikum aber auch deutschen Medien zum kostenlosen Download zur Verfügung. 

Die "Vorgaben" und Ideen zu den Artikeln findet ihr hier
 



Back