Die Erklärung des Landessportbundes Brandenburg zum Kinder- und Jugendschutz macht deutlich, dass der Landessportbund Brandenburg mit seiner Brandenburgischen Sportjugend Verantwortung für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen übernimmt. Unter anderem wird darin der Einsatz des erweiterten Führungszeugnis festgelegt, sich für einen aktiven Schutz vor Gefahren, Vernachlässigung, Gewalt und Missbrauch ausgesprochen und es werden Fortbildungsangebote zum Themenfeld verankert.

Die Broschüre Kinderschutz im Brandenburger Sport liefert wichtige fachliche Informationen und gibt konkrete Anleitungen und "praktische Hilfen" zur pädagogischen und organisatorischen Umsetzung in Sportvereinen und Sportverbänden.

Das Plakat "Kinderschutz im Sport" und "Sportverein - Kein Platz für Missbrauch" helfen bei der Kommunikation an Groß und Klein.

Mehr unter http://sportjugend-bb.de/kinderschutz-im-sport/.


Seite drucken