Der DTTB hat sich bereits frühzeitig für das Kindeswohl im Sport engagiert und in der Vergangenheit konkrete Arbeitshilfen und Standards für die Kinder- und Jugendarbeit in den vielen Tischtennisklubs entwickelt.

Das Schutzkonzept des DTTB finden Sie hier.

Die Entwicklung des Handlungsleitfadens für das Deutsche Tischtennis-Internat (DTTI) ist die konsequente Fortsetzung dieser Initiative. Das Konzept beschreibt sehr genau, welche konkreten Maßnahmen der Verband und seine Mitarbeiter ergreifen, um das Kindeswohl im Sport im DTTI jederzeit zu gewährleisten.


Seite drucken