Für den engagierten Sportverein

Seit 2007 schreibt die Deutsche Sportjugend ihren Zukunftspreis aus, jeweils mit einem anderen Schwerpunktthema. Gesucht werden engagierte Sportvereine, deren Erfahrungen und Konzepte anderen als Inspiration und Vorbild dienen. Praktische und bereits erprobte Lösungen im Kinder- und Jugendsport werden so als Good-Practice-Beispiele bundesweit öffentlich gemacht.

Nachdem der dsj-Zukunftspreis bereits sieben Mal vergeben wurde, wird der Preis nun überarbeitet. Deshalb wird im Jahr 2021 kein dsj-Zukunftspreis vergeben. Es wird ein Konzept erarbeitet, welches den dsj-Zukunftspreis inhaltlich neu ausrichtet und für eine größere Zielgruppe öffnet. Eine Ausschreibung des neu konzipierten Preises wird dann voraussichtlich 2021 erfolgen, eine Verleihung 2022.


Seite drucken

dsj-Zukunftspreis 2019

Alle Kinder in den Sportverein! Sportvereine schaffen Zugänge zu einer bewegten Kindheit

dsj-Zukunftspreis 2017

"Sportvereine als Mitgestalter des Übergangs vom Kindergarten in die Grundschule"

dsj-Zukunftspreis 2015

„All(e) inklusive! Inklusion von Kindern mit und ohne Behinderung“

dsj-Zukunftspreis 2011

„Sportvereine und Kitas Hand in Hand“

dsj-Zukunftspreis 2009

„Sportvereine als Bildungsakteure für Kinder“

dsj-Zukunftspreis 2008

„Mehr Bewegung für Kinder realisieren“

dsj-Zukunftspreis 2007

„Kindern in besonderer Weise zu ihren Bewegungsrechten verhelfen“