Teilnahmeanforderungen und -berechtigung

Gesucht werden Schulen und kooperierende Sportvereine, die mit gezielten Maßnahmen im Schulkontext den Bewegungs- und Gesundheitsstatus von Kindern und Jugendlichen beispielhaft verbessern und nachhaltig fördern sowie die Lebenswelt Schule bewegt gestalten.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schulformen der Bundesrepublik Deutschland, die mit Sportvereinen kooperieren, sowie alle Sportvereine, die mit Schulen aktiv im Bereich „Gesundheits- und Fitnessförderung“ zusammenarbeiten. Die Teilnahme erfolgt über eine Online-Bewerbung, die – wenn möglich – Sportverein und Schule gemeinsam einreichen sollten.

Wenn Sie als Schule und kooperierendem Sportverein mit gezielten Maßnahmen den Bewegungs- und Gesundheitsstatus von Kindern und Jugendlichen beispielhaft verbessern und nachhaltig fördern sowie damit die Lebenswelt Schule bewegt gestalten, dann bewerben Sie sich jetzt für den Deutschen Schulsportpreis 2019/2020!


Seite drucken