Publikationen

Zum Warenkorb

Der vielschichtige Partizipationsbegriff

Partizipation ist ein viel diskutiertes Thema, das aus unserer vielfältigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken ist. So hat sich auch die Deutsche Sportjugend bereits nachhaltig für die Förderung von Partizipation im Sportverein/-verband eingesetzt. Die Maßnahme im Förderprogramm ZI:EL+ soll hierbei insbesondere jungen Menschen mit erschwerten Zugangsbedingungen die Gelegenheiten zur Partizipation eröffnen.

Die Teilnahme in Sportvereinen und -verbänden sowie die demokratische Partizipation innerhalb dieser ist für viele junge Menschen bereits ein wichtiger Aspekt ihrer Lebens- und Freizeitgestaltung. Durch Chancen zur Mitbestimmung, Mitsprache und Mitgestaltung können sich Kinder und Jugendliche individuell ausprobieren und entfalten. Das Potenzial, das Partizipation im gemeinnützigen, organisierten Sport im Hinblick auf die Persönlichkeitsentwicklung mitbringt, kann vor allem Kinder und Jugendliche mit erschwerten Zugangsbedingungen unterstützen.

Download:

Bestellen:


Publikationen