Publikationen

Zum Warenkorb

Positionspapier Freiwilligendienste im Sport

Der organisierte Sport in Deutschland stellt sich den sozial- und bildungspolitischen Herausforderungen und leistet einen aktiven Beitrag zu zentralen gesellschaftlichen Handlungsfeldern, vor allem der Förderung aktiver Lebensweisen, dem Ausbau zivilgesellschaftlichen Engagements, der Verbesserung von Bildungschancenund der Stärkung des sozialen Zusammenhalts. Sportvereine kooperieren mit Kindertagesstätten, um die negativen Folgen von Bewegungsmangel zu bekämpfen und mehr sportliche Aktivitäten in den Lebensalltag von Kindern zu bringen. Sportvereine beteiligen sich an der Ganztagsbetreuung von Schülerinnen und Schülern und engagieren sich als Partner in kommunalen Bildungslandschaften. Sportvereine leisten einen wesentlichen Beitrag zur sozialen Integration. Sie bieten sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen sowie jungen Menschen aus Zuwandererfamilien vielfältige Lernchancen und Erfahrungsräume.

Erscheinungsjahr: 2012

Download:

Bestellen:


Publikationen