Bei mir und bei dir: Jugendaustausch lokal.

04.02.2021

Bewerbung zur Teilnahme am Wettbewerb für den 7. Deutsch-Polnischen Jugendpreis

Seit 2004 vergibt das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) alle drei Jahre den Deutsch-Polnischen Jugendpreis an besonders gelungene deutsch-polnische Jugendbegegnungen. 2020 wurde der 7. Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis 2021-2023 „Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“ ausgeschrieben. Noch bis zum 28. Februar 2021 können Projektideen eingereicht werden.  

Die Corona-Pandemie beeinträchtigt die Planung und Durchführung internationaler Begegnungen. Für 2021 wird daher empfohlen, sich mit einer Idee für eine Online-Begegnung zu bewerben. Auch online kann man das Thema „Jugendaustausch lokal“ kreativ umsetzen. Falls Sie die „direkten“ Begegnungen vor Ort vermissen, dann melden Sie Ihr Projekt jetzt an und realisieren Sie Ihre preisverdächtigen Jugendbegegnungen in 2022. 

Anfang 2023 prämiert die Jury des DPJW diejenigen Begegnungen, die sich am kreativsten, interessantesten oder nachhaltigsten mit ihrem lokalen Umfeld auseinandergesetzt haben. Die Erstplatzierten erwartet ein Preisgeld von 4.000 Euro für jeden Projektpartner. 

Alle Details zu Teilnahmebedingungen, Ablauf und Terminen finden Sie auf der Website Jugendpreis.  



Zur News-Übersicht