Bewegte Ferien mit Breakdance und Capoeira

Projekt der „Sport: Bündnisse“ in Bad Dürrenberg / Sport mit Kultur verknüpft

Eine ereignisreiche Ferienwoche, bei der kulturelle Bildung anhand von Bewegung und Musik praktisch umgesetzt wurde: Mit Breakdance und Capoeira erlebten 20 Grundschulkinder in Bad Dürrenberg (Sachsen-Anhalt) sozusagen „bewegte“ Ferien. Dahinter steckte ein im dsj-Programm „Sport: Bündnisse! Bewegung – Bildung – Teilhabe“ gefördertes Projekt. Neun Jungs und elf Mädchen erlernten dabei nicht nur die jeweils typischen Bewegungsabläufe, sondern erfuhren auch Wissenswertes zu den Kulturkreisen dieser süd- und nordamerikanischen Tänze. Capoeira als Ausdrucksform zwischen Kampf, Tanz, Spiel und Musik wurde den Kindern anhand praktischer Übungen nähergebracht. Nebenbei lernten die Mädchen und Jungen Hintergründe über die Kultur dieser afrobrasilianischen Bewegungsart. Breakdance hingegen stammt aus den Straßen New Yorks. Durch die Verbindung von Tanz und Akrobatik wird großes Interesse bei Kindern und Jugendlichen geweckt. Während der ganztägigen Veranstaltungen in Bad Dürrenberg stellten die Kinder ihre Ausdauer und Ausdrucksfähigkeit unter Beweis. Am Ende der Woche fand eine Aufführung der einstudierten Choreografien vor Familienmitgliedern, Verwandten und Freunden statt – ein großes Erlebnis für alle Beteiligten.

Das lokale „Sport: Bündnis!“ bestand hier aus den Bündnispartnern Der Paritätische, dem EZHV Saalekreis, dem Capoeira Halle e.V. und der Stadt Bad Dürrenberg. Der im dsj-Vorstand für die „Sport: Bündnisse!“ zuständige Tobias Dollase betont: „In Bad Dürrenberg erlebten Kinder erneut, wie gewinnbringend Bewegung ist und welche Ausdrucksmöglichkeiten die vielen unterschiedlichen Bewegungsformen bieten. Hier wird deutlich, dass auch im Sport kulturelle Bildung stattfindet.“

Im dsj-Programm „Sport: Bündnisse! Bewegung – Bildung – Teilhabe“, das auf dem BMBF-Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fußt, können bis Jahresende 2017 Ferien- und Freizeitmaßnahmen, Kurse oder regelmäßige Veranstaltungen gefördert werden. Drei lokale Partner bilden hierzu ein sogenanntes Bildungsbündnis und gestalten ein Angebot vor Ort zur Förderung von Bewegung, Bildung und Teilhabe.

Weitere Informationen: www.dsj.de/bildungsbuendnisse 



Erlernen der typischen Bewegungsabläufe und Haltung, Foto: Stadt Bad Dürrenberg

Zur News-Übersicht