Bewegung möglich machen - körperliche Aktivität von Kindern und Jugendlichen in der Pandemie fördern

29.07.2021

Mitwirkung der dsj beim Expert*innengremium von BMG und RKI

Um Bewegung auch während und in der Pandemie möglich zu machen, hat die dsj bei der Erstellung von drei fachlichen Informationsblättern für die Lebenswelten Sportvereine, KiTa und Schule mitgewirkt. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und dem Robert Koch Institut (RKI) sowie weiteren Expert*innen wurden Vorschläge für Unterstützungsmöglichkeiten für Fachkräfte und Multiplikator*innen erarbeitet und zusammengestellt.  Die Papiere sollen die Bedeutung von körperlicher Aktivität bei Kindern unter Pandemiebedingungen hervorheben und stehen als digitale Infoblätter zur Verfügung:
Verein
KiTa 
Schule
 



Zur News-Übersicht