Brandenburgische Sportjugend

25.04.2018

Erfolgreiches ZI:EL+ Projekt : Juleica+ Ausbildung - Ein großes Plus für alle!

Wir gratulieren allen unseren Teilnehmenden zur erfolgreich bestandenen Juleica+ Ausbildung!! Wir freuen uns riesig über die Engagierten, die ab jetzt offiziell Kinder- und Jugendgruppen leiten werden und hoffentlich zahlreiche Lächeln und spannende Erlebnisse gemeinsam mit ihren Gruppen erfahren.

Vom 16. bis 18. März und 13. bis 15. April 2018 fand erstmalig eine JugendleiterInnen-Ausbildungen mit einem großen „PLUS“ statt. Eine „klassische“ Juleica-Ausbildung, die sich an junge Menschen richtet, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und vielleicht einen Migrationshintergrund haben, Deutsch als Zweitsprache lernen und auf diesem Wege ihre Kompetenzen erweitern.

Dabei ist folgendes Video entstanden: Juleica+_The_Blockbuster

Nach zwei intensiven und spannenden Wochenenden, haben alle Teilnehmenden bestanden! Da die Rückmeldungen ausgesprochen positiv waren, werden weitere Ausbildungen bereits geplant.

Die Juleica+ Ausbildung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) über das Förderprogramm ZI:EL+ „Zukunftsinvestition: Entwicklung jungen Engagements im Sport“ der Deutschen Sportjugend (dsj).


Zur News-Übersicht