Covid-19, Trainer*innen und Ganztag – Neues aus der Zeitschrift Forum Kinder- und Jugendsport

10.12.2020

2. Ausgabe der Fachzeitschrift veröffentlicht

In zwei Forschungsbeiträgen der Zeitschrift Forum Kinder- und Jugendsport werden erstmals Kinder nach ihrer Meinung zu Offenen Ganztagsschulen befragt. Wie erleben Kinder Ganztagsschulen und welche Rolle können dabei sogenannte „Sportagenten“ im Ganztag übernehmen? Diesen Fragen gehen die Wissenschaftler*innen Heike Gumz (Universität Kassel) sowie Sebastian Braun und Katrin Albert (Humboldt-Universität zu Berlin) nach. Ihre Ergebnisse können in der zweiten Ausgabe der Fachzeitschrift „Forum Kinder- und Jugendsport- Zeitschrift für Forschung, Transfer und Praxisdialog nachgelesen werden. Hinweise aus der Praxis zum Potenzial der Bewegungsförderung durch den organisierten Sport im Ganztag gibt der Fachbeitrag des Turn-Klubbs zu Hannover, in dem der organisierte Sport als Bildungsakteur und Mitgestalter des Ganztags und der kommunalen Landschaft herausgestellt wird.  

Die Zeitschrift Forum Kinder- und Jugendsport bietet aber auch noch weitere „Schmankerl“ für Akteur*innen aus der Wissenschaft und der Kinder- und Jugendsportpraxis. Diesmal stehen Trainer*innen im Fokus – über welches Selbstverständnis verfügen sie, welche Kompetenzen sind wichtig im Umgang mit Kindern und Jugendlichen? Einblicke darüber verschaffen eine Evaluation im Rahmen des DOSB/dsj-Projektes TrainerInSportdeutschland, die „Mini-Trainer-Offensive“ der Basketballjugend sowie die Fortbildungsangebote der Deutschen Skijugend zur „mentalen Stärke“. 

Selbstverständlich wird das Thema Covid-19 nicht ausgespart. Die Deutsche Sportjugend führte Interviews mit den Mitgliedern des dsj-Forschungsverbundes zu den Herausforderungen, die sich aus Sicht der Wissenschaftler*innen durch das Virus für den Kinder- und Jugendsport ergeben. 

Ziel der Zeitschrift ist es, einen Praxis-Forschungsdialog und damit das von- und miteinander Lernen und Erfahren voranzutreiben. Forum Kinder- und Jugendsport bietet für alle Akteur*innen im Kinder- und Jugendsport den Raum, aktuelle Vorhaben und Projekte zu platzieren, Herausforderungen zu benennen und damit auch in der Wissenschaft auf dringende Forschungsfragen aufmerksam zu machen.  

Haben auch Sie einen exklusiven Beitrag für die Zeitschrift? Dann schreiben Sie uns hier zeitschrift_fkjs@remove-this.dsj.de

Abonnementbestellungen (46,84 Euro/Jahr) können direkt beim Springer Verlag über customerservice@remove-this.springernature.com vorgenommen werden. Alle weiteren Fragen werden über zeitschrift_fkjs@remove-this.dsj.de beantwortet. 



Foto: LSB NRW/Andrea Bowinkelmann

Zur News-Übersicht