dsj-Juniorteamseminar vom 25. – 27. September 2015 in Bochum

01.09.2015

Endspurt!!! In wenigen Tagen läuft die Anmeldefrist zum dsj-juniorteamseminar ab!

Seid dabei, wenn es um Nachhaltigkeit im Sport in Bochums aufregendem Bermuda 3eck geht. Wir führen euch durch eine spannende Exkursion in Bochum und holen euch die Sterne von Himmel im Planetarium! Gemeinsam lernen wir internationale Projekte und die Entwicklungszusammenarbeit kennen und tauschen uns zu weiteren Projekten der Nachhaltigkeit im Sport aus!

Im Mittelpunkt des dsj-Juniorteamseminars steht das Thema der Engagemententwicklung in Verbindung mit Nachhaltigkeit im Sport. Hierbei geht es vorwiegend um die Rolle der freiwillig Engagierten im Sport und um die Entwicklung eines Bewusstseins für nachhaltige Themen. Das Wochenende in Bochum wird mit Unterstützung von Solveig Freya Ostermann vom Judoverband in Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Expert/-innen zu diesen Themen informieren über aktuelle Entwicklungen. Der Austausch und die Arbeit in Gruppen kommen dennoch nicht zu kurz und dienen der aktiven Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit.

Die Deutsche Sportjugend übernimmt die Kosten für die Unterbringung und Verpflegung. Die An- sowie Abreise mit der Deutschen Bahn, II. Klasse (wenn möglich Sparpreis) werden auf Grundlage des BRKG erstattet. Erstattet wird die Fahrt vom Wohnort, zum Veranstaltungsort und zurück. Die Fahrt mit dem eigenen PKW wird pro km mit 0,20€ erstattet, maximal 130€. 
 
Genauere Informationen zur Erstattung bekommt ihr bei der dsj. Personen, die aus finanziellen Gründen die Auslage für den Kauf der Fahrkarten nicht übernehmen können, wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.
 
undefinedDas Programm gibt es hier zum Download. Zwei Wochen vor Seminarbeginn wird den Teilnehmenden ein detailliertes Programm zugeschickt. Die Beteiligung an allen Programmpunkten von Freitag bis Sonntag ist Voraussetzung für die Teilnahme und für die Erstattung der Reisekosten. Sollte das aus einem wichtigen Grund nicht möglich sein, muss die dsj-Geschäftsstelle auf jeden Fall vorab darüber in Kenntnis gesetzt werden. 
 
Falls mehr Anmeldungen eingehen als Plätze zur Verfügung stehen, behalten wir uns die Nichtberücksichtigung von Anmeldungen vor. Die Anmeldung wird mit der Übermittlung der Anmeldebestätigung gültig. Wir wollen u.a. sicherstellen, dass die Mitgliedsorganisationen der dsj ausgewogen vertreten sind.  
 
Anmeldungen mit dem undefinedFormular bis spätestens 07. September 2015 an morlang@remove-this.dsj.de. Für Fragen zur Organisation steht Katharina Morlang, 069-6700-343, gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Für die gelungene Durchführung unserer Veranstaltungen sind verlässliche Planungsgrundlagen notwendig. Dazu gehören auch die Anzahl der angemeldeten Teilnehmer/-innen. Durch kurzfristige Absagen können darüber hinaus Stornogebühren anfallen. Wir behalten uns deshalb vor, im Falle einer Absage nach dem 31.08.2015 die hierfür anfallenden Stornokosten in Höhe von max. 100 € in Rechnung zu stellen.  


Zur News-Übersicht