“Share the move - digital”

15.10.2020

Deutsch-türkischer Online-Fachkräfteaustausch

“Share the move - digital” ist ein Online-Fachkräfteaustausch, der sich an deutsche und türkische Akteur*innen aus dem Bereich Sport, Sportsozialarbeit und Bewegung richtet. An zwei Tagen soll ein intensiver Austausch von Organisationen, Vereinen, Einzelpersonen und Interessierten aus dem Sport- und Bildungsbereich ermöglicht werden. Das Ziel ist es, zwischen einzelnen deutsch-türkischen Akteur*innen einen (Jugend-)Austausch bzw. weitere Kooperationen zu planen und direkt einen Antrag für die “Jugendbrücke” auf Papier zu bringen. Darüber hinaus soll durch die Begegnung von Menschen mit unterschiedlichen Arbeitsvoraussetzungen, Expertisen und Zugängen zu Sport und Bewegung neue Impulse in Bezug auf Sportsozialarbeit und Bildung ermöglicht sowie Raum für Vernetzung geboten werden. “Share the move - digital” knüpft an einen Fachkräfteaustausch von 2019 in Hamburg an. Bei der diesjährigen Veranstaltung werden sowohl Teilnehmende aus dem letzten Jahr als auch neue Interessierte dabei sein.  

Bei Interesse an Austausch über Sport und Bewegung in Bildung und Sozialarbeit speziell in Coronazeiten mit Menschen anderer Lebenshintergründe und/oder an einem Jugendaustausch mit Jugendlichen aus der Türkei, freuen wir uns über Ihre Teilnahme.  

Es gibt eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Eine Bewerbung ist bis zum 21. Oktober 2020 möglich.   

Weitere Infos und die Anmeldung finden Sie in der Einladung.  

Das Projekt ist Teil der Projektreihe „Exploring new Spaces” der Deutsch – Türkischen Jugendbrücke. Die Projektreihe wird aus Mitteln des Auswärtigen Amtes finanziert. Dank dieser Förderung ist die Teilnahme kostenlos. 



Zur News-Übersicht