Fachtagung Jugendverbände – Jugendverbände queersensibel aufstellen

11.03.2021

Veranstaltung vom 3. bis 5. Mai 2021 in der Akademie Waldschlösschen in Reinhausen

Die „Fachtagung Jugendverbände – Jugendverbände queersensibel aufstellen“ richtet sich an ehrenamtliche und hauptamtliche Fachkräfte und Funktionär*innen von Jugendverbänden. Zusammen soll auf den Stand bei queeren Themen in Verbänden geschaut und Platz für Information und Austausch geboten werden. Egal ob es darum geht, erste Informationen zu erhalten, konkrete Fragen und Ideen einzubringen oder sogar schon eigene Projekte zu queeren Themen  zu haben — mit Vorträgen und Workshops wird der passenden Raum dafür geboten. 

 Die Veranstaltung findet vom 3. bis 5. Mai 2021 in der Akademie Waldschlösschen in Reinhausen bei Göttingen in Kooperation mit dem Bundesverband Jugendnetzwerk Lambda e.V. statt. 
Weitere Informationen und die Anmeldung gibt es auf der Seite www.waldschloesschen.org.

Gefördert wird die Veranstaltung im Rahmen des „Kompetenznetzwerk zum Abbau von Homosexuellen- und Trans*feindlichkeit“ im Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ vom BMFSFJ. 

Für Rückfragen, Anregungen und weiteren Austausch steht Simon Merz  vom Projekt "Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt (er-)leben – in Ausbildung, Beruf und Alltag zur Verfügung. 



Zur News-Übersicht