Für den Kinderschutz – gegen sexualisierte Gewalt im Sport

31.08.2015

Berlin-Brandenburgische Regionalkonferenz am 7. November 2015 in Berlin

Am 7. November 2015 findet in der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin am Olympiastadion die 2. Berlin – Brandenburgische Regionalkonferenz „Für den Kinderschutz – gegen sexualisierte Gewalt im Sport“ statt . Nach einer sehr erfolgreichen 1. Regionalkonferenz 2014 sollen in diesem Jahr Inhalte vertieft, staatliche Stellen mit einbezogen und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Die Regionalkonferenz ist zur Verlängerung der DOSB-Lizenzen anerkannt.
Den Fachvortrag "Kinderschutz und Jugendhilfe in Deutschland - Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen" hält Prof. Dr. Wolfgang Schröer von der Universität Hildesheim. In einem weiteren Fachvortrag stellt Dr. Elke Nowotny vom Kinderschutz-Zentrum Berlin"Folgen von Misshandlung für Kinder und Jugendliche" vor.
In fünf Workshops geht es unter anderem um Praktische Übungen zur Prävention sexualisierter Gewalt und Methoden der Beteiligung junger Menschen und die Frage: "Woran erkenne ich eine Kindeswohlgefährdung?"
Die Anmeldefrist geht bis zum 9. Oktober 2015.
undefinedProgramm und Anmeldeformular gibt es hier zum Download.
Weitere Infos: undefinedhttp://www.kinderschutz-im-sport-berlin.de/





Zur News-Übersicht