Fußball-Bildungspreis "Lernanstoß" geht in die nächste Runde!

21.07.2022

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur vergibt 2022 zum sechzehnten Mal den mit 5.000 Euro dotierten Fußball-Bildungspreis "Lernanstoß"

Der Fußball-Bildungspreis "Lernanstoß" ist der Förderpreis für innovative pädagogische Projekte, die sich an Kinder und Jugendliche richten und Fußball erfolgreich als Mittel der Bildungsarbeit einsetzen. Fußball ist der sportliche oder inhaltliche Anknüpfungspunkt, um die Teilnehmenden für Themen und Aktivitäten zu begeistern, die über den Sport hinausgehen und abseits alltäglicher Lerninhalte und -formate liegen. 

Ab sofort können sich wieder Projekte aus ganz Deutschland bewerben, die zwischen Juli 2021 und August 2022 stattfinden oder stattgefunden haben – ob nun "ganz klassisch" oder digital. Das Bewerbungsformular und die Ausschreibungskriterien sind auf der Website der Deutschen Akademie für Fußballkultur zu finden. Einsendeschluss ist der 31. August 2022. 

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur berichtet laufend über den Wettbewerb. Alle Teilnehmer*innenprojekte, die den Kriterien der Ausschreibung entsprechen, werden im Einzelnen vorgestellt. 

Der "Lernanstoß" wird im Rahmen der Deutschen Fußball-Kulturpreise am 28. Oktober 2022 verliehen. Moderiert wird die Gala von Katrin Müller-Hohenstein. 



Zur News-Übersicht