Globale Ziele – Jugend erklärt!

08.06.2018

Medienworkshop zu den Nachhaltigkeitszielen der UN

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung wirken oft schwer verständlich, langweilig und theoretisch. Doch geht es nicht auch einfach, bunt und kreativ?  Die dsj will mit jungen Engagierten Beiträge zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN entwickeln. Ob Videos, Texte, Fotos, Graphiken – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Ergebnisse können für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden.

Die Veranstaltung findet vom 31. August bis 2. September 2018 in Frankfurt am Main statt.

Gemeinsam mit Juniorbotschafter/innen Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), ehemaligen weltwärts-Freiwilligen, Teilnehmenden des dsj-Medienteams und vielen weiteren jungen Engagierten der dsj und des DOSB kann kreativer Austausch stattfinden und können neue Ideen entstehen.

Expert/innen aus dem Bereich Sport und globales Lernen werden die Aktion begleiten, für inhaltliche Diskussionen zur Verfügung stehen und die Teams unterstützen. Für eine Unterstützung zur Medienarbeit und zur technischen Umsetzung wird ebenfalls gesorgt. Ob alleine oder in Gruppen, ob draußen oder drinnen, ob in der Stadt oder in der Natur: wir sehen unendliche Möglichkeiten, um die Sustainable Development Goals (SDGs) einfach und verständlich, bunt und kreativ zu erklären – habt ihr schon erste Ideen? Lasst uns allen zeigen, was der Sport alles leisten kann, um die Welt ein bisschen nachhaltiger zu gestalten!

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter: https://dsj.meetingmasters.de/medienaktionSDG?request_locale=de. Anmeldeschluss ist der 20. Juli 2018. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. 

Kontakt für Rückfragen:
Lisa te Boekhorst
Tel: 069- 67 00 253
E-Mail: teboekhorst@remove-this.dsj.de
Daniela Grabeleu
Tel: 069- 67 00 341
E-Mail: grabeleu@remove-this.dsj.de


Zur News-Übersicht