Grundschulaktionstag: Anmeldung gestartet

04.08.2021

Neukonzeption des Grundschulaktiontages für größere Handball-Präsenz im Schulsport / Frauen-Nationalmannschaft wirbt für Anmeldungen

Grundschulen und Vereine in Deutschland aufgepasst: Die Anmeldungsphase für den diesjährigen Grundschulaktionstag hat begonnen. Ab sofort können sich interessierte Schulen und Handballvereine via www.handball-grundschulaktionstag.de für den Grundschulaktionstag anmelden. Die Anmeldung wird je Bundesland für rund vier Wochen nach den Sommerferien freigeschaltet.

Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handballbundes: „Der Grundschulaktionstag soll ein Baustein sein, um Kinder zurück zu unserem Sport zu bringen. Wir möchten die Faszination für Bewegung, Ballsport, Mannschaftssport und natürlich im Speziellen für Handball vermitteln. Handball begeistert, und genau das benötigen unsere Kinder in diesen Zeiten: Begeisterung und wieder ein aktives soziales Miteinander.“

Die Teilnahme und Durchführung der Grundschulaktionstage sind für Schulen und Vereine vereinfacht worden. So haben der DHB mit seinem Gesundheitspartner AOK – Die Gesundheitskasse, und die Handball-Landesverbände umfangreiche Unterstützungsmaterialien für Lehrkräfte und Übungsleiter*innen der Vereine ebenso einheitlich wie hochwertig neu aufgesetzt. In Klassenstärke können Grundschulkinder in ihrer Schule die persönlichen Fähigkeiten beim DHB-Spielabzeichen, dem sogenannten Hanniball-Pass, testen und über verschiedene Spielformen Teamfähigkeit erlernen. Um ein nachhaltiges und begeisterndes Handballerlebnis für die Kinder zu schaffen, wird der Grundschulaktionstag nach Möglichkeit von Übungsleiter*innen oder Spieler*innen aus lokalen Vereinen gemeinsam mit den betreuenden Lehrkräften durchgeführt.

Besondere Motivation: Alle Schulen, die einen Grundschulaktionstag durchgeführt haben, können sich im Anschluss für eines von elf exklusiven AOK Star-Trainings bewerben und mit etwas Glück ein exklusives Handball-Event an ihrer Schule gewinnen – mit Besuch der Handball-Stars des Deutschen Handballbundes.  

Zum Start der Anmeldephase werben auch Frauen-Bundestrainer Henk Groener sowie die Nationalspielerinnen Emily Bölk, Amelie Berger und Annika Ingenpaß für eine Teilnahme am diesjährigen Grundschulaktionstag

Weitere Informationen zu der Aktion finden sich unter handball-grundschulaktionstag.de. Die Durchführung der Grundschulaktionstage ist für Oktober und November 2021 geplant und für die Grundschulen selbstverständlich kostenfrei.  
 



Foto: DHB

Zur News-Übersicht