Ich kann was!

25.03.2021

Fördermöglichkeiten unter dem Motto „Kompetenzen für die digitale Welt” für Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit

Die bundesweite Initiative “Ich kann was!” wird unterstützt von der Deutschen Telekom Stiftung, die einen kreativen und zugleich kritischen Umgang mit Medien und der digitalen Welt fördern will. Kinder und Jugendliche sollen so handlungsorientiert die souveräne Nutzung digitaler Werkzeuge erlernen. Um eine Förderung können sich Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit aus ganz Deutschland bewerben, der Förderbetrag liegt bei bis zu 10.000€. Das können konkrete Projekte mit Kindern und Jugendlichen oder Projekte zur übergreifenden Veränderung in Einrichtungen sein.  Voraussetzungen der Einrichtungen und Beispiele für Projektideen finden sich auf der Seite der Telekom-Stiftung. Eine Bewerbung ist noch bis 7. Mai möglich. 



Zur News-Übersicht