Informationsveranstaltung deutsch-afrikanische Jugendbegegnungen im Sport

05.02.2020

Interessierte an internationalen Jugendbegegnungen mit dem globalen Süden können sich vom 25.-26. April über Fördermöglichkeiten informieren und Projektideen gemeinsam entwickeln

Die Deutsche Sportjugend berät und unterstützt Träger*innen aus dem Sport bei der Beantragung von Jugendaustauschprojekten mit afrikanischen Ländern. Alle Interessierten laden wir zu einer Informationsveranstaltung vom 25.-26. April 2020 nach Frankfurt am Main ein. Dabei ist es nicht notwendig, schon Kontakt zu einer Partnerorganisation zu haben, da uns bereits Anfragen von afrikanischen Organisationen vorliegen, sodass wir gerne auch bei der Vermittlung eines*einer Partner*in behilflich sind. 

Bei der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, Informationen zur Förderlinie „weltwärts-Begegnung“ sowie weiteren Fördermöglichkeiten zu bekommen, Fragen zur Antragsstellung zu klären und gemeinsam erste inhaltliche Projektideen zu entwickeln. Projektpläne können besprochen und bereits entwickelte Projektideen ausgestaltet werden.  

Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter:  

https://meetingmasters.events/moreEvent-dsj/public/event/274848/home?iframe=false&eventUrl=Infoveranstaltung_wwB2020

Anmeldungen sind bis zum 09. März 2020 möglich.  

Es gibt eine begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Ausführlichere Informationen zu der Förderlinie finden Sie unter www.dsj.de/weltwaerts. Für Fragen und weitere Informationen stehen folgende Ansprechpartner*innen der dsj gerne zu Verfügung:   

Ansprechpartner*innen

  • Matthias Frosch 
  • 069 6700 253 
  • frosch@dsj.de 
  • Daniela Grabeleu 
  • 069 6700 341 
  •  grabeleu@dsj.de


Zur News-Übersicht