Jewish Allstars oder "Die größten deutsch-jüdischen Sportstars"

04.02.2021

Die Makkabi Deutschland Jugend braucht Unterstützung, um Bäume in Gedenken an die größten jüdischen Sterne des deutschen Sports zu pflanzen

Die Makkabi Deutschland Jugend führt in Kooperation mit dem jüdischen Nationalfonds (JNF-KKL e.V.) eine Spendenaktion durch, mit deren Hilfe in Gedenken an die größten deutsch-jüdischen Sportler*innen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus Bäume gepflanzt werden. Zudem sind Sammelkarten zum Thema „Deutsche Sportidole zwischen Erfolg und Verfolgung“ illustriert worden, die auf der der Website der von Makkabi/ Jewish Allstars ausgestellt sind. 

Auf der Website von Makkabi/ Jewish Allstars ist eine Übersicht der erfolgreichsten deutsch-jüdischen Sportler*innen zu finden, die als Sammelkarten illustriert wurden. Wenn man die Maus über eine der Sammelkarten bewegt (oder auf dem Handy auf das Bild klickt), öffnet sich ein kleiner Textausschnitt mit der Biografie der jeweiligen Sportler*innen. Wer möchte, kann dann zu Ehren dieser Sportler*innen für eine Spende von 1.80 Euro einen Baum pflanzen. 



Zur News-Übersicht