Juniorteam-Vernetzungstreffen der dsj am 11. und 12. September 2020

06.08.2020

Anmeldeschluss ist am 31. August 2020

Am 11. und 12. September veranstaltet die dsj das Juniorteam-Vernetzungstreffen. Bedingt durch die anhaltenden Auswirkungen rund um Covid-19, findet das diesjährige Vernetzungstreffen digital statt. 

Für das Juniorteam-Vernetzungstreffen ist ein vielfältiges Programm aus virtuellen Netzwerk- und Mitmachangeboten geplant. Als besonderes Highlight werden die Gewinner*innen der diesjährigen Juniorteam-Challenge prämiert.  

Das Juniorteam-Vernetzungstreffen richtet sich an die aktiven Juniorteamer*innen und die Multiplikator*innen (verantwortliche Personen für ein Juniorteam) aus den dsj-Mitgliedsorganisationen und ihren Untergliederungen sowie an Interessierte, die an einer Mitarbeit bzw. Gründung eines Juniorteams interessiert sind. Das Juniorteam-Vernetzungstreffen der dsj dient dem Austausch und der Vernetzung der Juniorteams auf Bundesebene. Es ist ein Format, um sich zu aktuellen Themen und Entwicklungen im Bereich der Juniorteams auszutauschen und gemeinsam Handlungsweisen zu entwickeln. Zentraler Bestandteil ist zudem der Good-Practice-Austausch: Ideen und Erfahrungen werden miteinander geteilt und Kontakte geknüpft. 

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung stehen auf der Veranstaltungsseite zur Verfügung und werden stetig aktualisiert. Anmeldungen sind ab dem 10. August 2020 möglich. 

Anmeldeschluss ist der 31.08.2020. 

Ansprechperson für Fragen zur Veranstaltung ist Juan Fleck (E-Mail: fleck@remove-this.dsj.de, Tel. 069 6700-261).  



Teilnehmende des Vernetzungstreffens 2019, Foto: dsj

Zur News-Übersicht