Konferenz zur Zukunft Europas

19.08.2021

Über digitale Plattform teilnehmen und Ideen einbringen oder eigene Veranstaltung ausrichten

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist Teil eines Bürgerdialogprozesse, der europaweit bis zum Frühjahr 2022 läuft. Die Konferenz bietet eine Gelegenheit, Ideen, Gedanken, Hoffnungen zur Zukunft Europas einzubringen und sich mit anderen darüber auszutauschen. Dies geschieht über eine digitale Plattform – in allen 24 EU-Sprachen. 

Es wird über viele Themen diskutiert, egal ob Klimawandel und Umwelt, Gesundheit, Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Beschäftigung, die EU in der Welt, Werte und Rechte, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit, Digitaler Wandel, Demokratie in Europa, Migration, Bildung, Kultur, Jugend und Sport. 

Ein Erklärvideo stellt die Konferenz vor. Die Programmübersicht und die Möglichkeit zur Teilnahme an der Veranstaltung, Weitergabe von Ideen oder Ausrichtung einer eigenen Veranstaltung ist über die Konferenzwebsite der Europäischen Union möglich.
 



Zur News-Übersicht