Neuer Ressortleiter „Finanzen und Zuwendung“ bei der Deutschen Sportjugend 

31.03.2021

Stephan Vogl hat die Aufgabe zum 29. März 2021 übernommen 

Das Ressort „Finanzen und Zuwendung“ der Deutschen Sportjugend hat einen neuen Ressortleiter: Stephan Vogl, 42, hat zum 29. März 2021 die Leitung übernommen. Neben der Verantwortung für die zentralen Aufgaben im Bereich interner Finanzen, agiert er vor allem als Beratungsschnittstelle für die Beantragung und Verteilung von Zuwendungen für die Mitgliedsorganisationen der dsj.   

Vogl ist studierter Sport- und Politikwissenschaftler, der nach verschiedenen Stationen im organisierten Sport sowie in einem Jugendverband nun zum DOSB zurückkehrt. Von 2011 bis 2013 war er bereits als Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Programm “Integration durch Sport” im Geschäftsbereich Sportentwicklung tätig.  

Er tritt bei der dsj als Ressortleiter „Finanzen und Zuwendung“ die Nachfolge von Tom Jerusel an, der zum 1. März 2021 in die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt gewechselt ist.  



Zur News-Übersicht