Olympic Day Run 2021: Beat the day 23/6!

18.06.2021

Am 23. Juni wird weltweit der Olympic Day gefeiert. Für Sportdeutschland steht dieses Datum eine ganze Woche (21. bis 27. Juni) im Fokus.

Sieben Tage lang heißt es von München bis Hamburg, von Köln bis Dresden „Beat the day 23/6“ – gemeinsam laufen beim virtuellen Olympic Day Run.

Langsam lockern sich die Einschränkungen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. An eine Veranstaltung mit tausenden Kindern und Jugendlichen, wie sie bis 2019 in und um das Deutsche Sport & Olympia Museum in Köln durchgeführt wurde, ist aber immer noch nicht zu denken. Die Deutsche Olympische Akademie (DOA) hat sich daher auch in diesem Jahr entschlossen, den Olympic Day ausschließlich virtuell zu feiern. Kernstück ist wie 2020 der Olympic Day Run, der als Symbol für Bewegung, Sport und einen aktiven Lebensstil ein wichtiges Signal in diesen Zeiten sendet.

Die diesjährige Challenge „Beat the day 23/6“ wird erneut über Instagram und Facebook durchgeführt. Die Teilnehmer*innen können 

  • wählen, ob sie (mindestens) zwei, drei oder sechs Kilometer laufen,
  • einen Screenshot des Story-Templates auf Instagram/Facebook (@deutscheolympischeakademie) machen, 
  • gelaufene Kilometer eintragen und Freunde taggen, um sie zur Teilnahme aufzufordern sowie
  • das Template mit dem Tag @deutscheolympischeakademie und gerne auch einem Bild der Laufstrecke (Tracking-Uhr oder Tracking-App) in der eigenen Story posten.

Alle Beiträge, die die DOA (@deutscheolympischeakademie) verlinken, nehmen automatisch an einer Verlosung teil. Unter allen Teilnehmenden* verlost die DOA sieben T-Shirts der aktuellen Team D Kollektion, eines für jeden Tag der Challenge. 

Auch Stars von Team Deutschland und Team Deutschland Paralympics beteiligen sich an der „Beat the day 23/6“-Challenge, wie etwa Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler, Para-Athlet Johannes Bessell oder die 400-Meter-Läuferin Ruth Sophia Spelmeyer-Preuß. EDEKA, Premium Partner des Olympic Day sowie von Team Deutschland, unterstützt die Aktion.

*Hinweis: Nur öffentliche Profile können an der Verlosung teilnehmen. Die Verlinkung bei privaten Profilen kann vom Team der DOA nicht eingesehen werden. Diese Postings nehmen daher nicht an der Verlosung teil. Alle Gewinner werden nach Abschluss der Aktion persönlich benachrichtigt.
(Quelle: DOA)



Quelle DOA

Zur News-Übersicht