Smart Sport Lab und Smart Sport App

22.05.2018

Burghausen - dritte Station der dsj-Roadshow

„Kinder und Jugendliche bewegen sich: Und zwar immer mehr im digitalen Raum. Sie entdecken neue Wege der Digitalisierung im Sport, sie erfinden neue Zugänge zu Bewegung und Sport und suchen sich in den Städten ihre Bewegungsräume selbst aus“, sagt Stephan Mayer, MdB. Und weiter: „Ich freue mich daher nicht nur in meiner Funktion als und für den Sport zuständiger Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat außerordentlich, dass die Deutsche Sportjugend (dsj) auf ihrer bundesweiten Roadshow mit ihrem ‚Smart Sport Lab‘ auch in Burghausen Halt macht. Es wird beispielsweise in meinen Augen sehr interessant und spannend sein zu sehen, wie die ‚Smart Sport App‘ der dsj dabei hilft, dass die junge Generation in ihren Städten die besten Plätze für die attraktivsten Sportarten findet, um sich dort dann zu treffen, auszutauschen und Sport zu machen.“

Move – Meet – Discover – mit der Smart Sport App wurde eine Anwendung für Smartphones entwickelt, die Jugendliche und junge Erwachsene dabei unterstützen soll, in ihrer Stadt die besten Plätze für die coolsten Sportarten zu finden, sich zu organisieren, zu treffen, auszutauschen, Spaß zu haben. Ausprobieren lohnt sich – und das ist im Rahmen des Smart Sport Lab möglich. Burghausen ist nach Weimar und Bad Berleburg die dritte Station der dsj-Roadshow. Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Kooperation mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und der Humboldt-Universität zu Berlin das Smart Sport Lab am 30. Juni 2018 im Bürgerhaus in Burghausen, wo sie bereits 2011 mit dem dsj-Jugendevent zu Gast war.

Stephan Mayer ist überzeugt: „Die dsj wird mit dem ‚Smart Sport Lab‘ sicher ganz viele junge Sportbegeisterte am 30. Juni 2018 nach Burghausen locken und auch ich selbst freue mich sehr, gemeinsam mit den Jugendlichen, digitale Sporträume zu entdecken, zusammen mit ihnen den smarten Tag zu erleben und viele bleibende Eindrücke zu sammeln. Der eine oder andere sportliche Snapchat wird dabei sicher auch entstehen.“ Kommt vorbei, probiert die App aus und diskutiert mit uns! Meldet Euch an unter www.getsmartsport.de


Stephan Mayer, MdB / Foto/Copyright: Tobias Koch

Zur News-Übersicht