Umfrage von Sportlerinnen zur Medienkompetenz

07.04.2022

Die Nachrichten Plattform Sportfrauen möchte durch mehr Medienkompetenz von Sportlerinnen eine höhere Berichterstattung erreichen

Sportfrauen, eine Plattform für Nachrichten rund um den Frauensport, will sich dem Thema Medienkompetenz von Sportlerinnen widmen und hat dazu eine Umfrage erstellt. Mit den Antworten will Sportfrauen ein Angebot auf die Beine stellen, um Athletinnen bei der Medienarbeit zu unterstützen. Sportfrauen ist davon überzeugt: Je professioneller und geübter Frauen im Umgang mit den verschiedenen Kanälen sowie den Journalist*innen auftreten können, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass häufiger über sie berichtet wird. 

Angesprochen sind möglichst viele Sportlerinnen, die ihren Sport – ganz gleich welchen – auf hohem Niveau ausüben, an der Umfrage teilzunehmen und das Projekt von Sportfrauen zu unterstützen. Die Daten sind dabei nicht personalisiert. Die Umfrage dauert ca. 10 Minuten und läuft voraussichtlich bis 30. April 2022. Das Ziel ist es mind. 300 Spitzensportlerinnen und Nachwuchssportlerinnen aus ganz Deutschland und über alle Sportarten hinweg zu befragen.  



Zur News-Übersicht