Virtueller Bibliographiedienst zu sexualisierter Gewalt in pädagogischen Kontexten

24.06.2021

Deutsches Monitoring ist Online verfügbar

Im Verbundprojekt „ParPEM - Partizipation, Praxisbezug, Ethik und Monitoring in der Förderlinie Sexualisierte Gewalt in pädagogischen Kontexten“ wurde von Juli 2018 bis Juni 2021 im Rahmen der zweiten BMBF-Förderlinie „sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten“ als Teilprojekte ein deutschsprachiges Literatur-Monitoring zur Forschungslandschaft sexualisierter Gewalt durchgeführt. 
Dies knüpft an das englischsprachige Monitoring aus dem vorherigen Verbundprojekt „ProPEM“ an. Der virtuelle Bibliographiedienst zu sexualisierter Gewalt in pädagogischen Kontexten beabsichtigt den Publikationszeitraum von Januar 2015 bis Juni 2021 strukturiert abzubilden, zudem eine direkte Einsicht auf einige Abstracts zu ermöglichen, Hinweise auf Open Access Veröffentlichungen sicherzustellen und über Kategorien sowie Schlagwörter eine themenspezifische Recherche zu realisieren.

Der Zugriff auf das englische- und deutschsprachige Monitoring erfolgt über forschungsnetzwerk-gegen-sexualisierte-gewalt.de.

Feedback und Nachfragen adressieren Sie gerne an die Projektleitung.
 



Zur News-Übersicht