Wettbewerb #meinFWD: Zeig uns deinen Freiwilligendienst im Sport!

04.11.2021

Zehn Jahre Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport, zwanzig Jahre Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport: Der Jubiläumsjahrgang startet mit einem Kreativwettbewerb

Die Deutsche Sportjugend startet ab heute den Wettbewerb #meinFWD und ruft alle derzeitigen Freiwilligendienstleistenden aus den Sportstrukturen dazu auf teilzunehmen. Mit dem Wettbewerb wird das Ziel verfolgt aufzuzeigen, was Freiwilligendienste im Sport schon seit zwanzig Jahren bewirken – für den Verein, aber auch für die eigene Persönlichkeitsentwicklung.  
 
Freiwilligendienste sind vielfältig, kreativ und machen Spaß! Das soll durch den Wettbewerb ausgedrückt werden. Um teilzunehmen, reichen die Freiwilligendienstleistenden einen Beitrag in einem Format ihrer Wahl ein – Fotos oder Videos, Gedichte oder Collagen, Zeichnungen oder Comics sind genauso willkommen wie ganz neue Formate. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise. Alle Informationen gibt es auf der Website der dsj oder im Ausschreibungsflyer



Foto: dsj

Zur News-Übersicht