Die Bewerbungsphase um den Deutschen Schulsportpreis 2019/2020 ist eröffnet

Das Motto „Gesundheit und Fitness im Schulsport – Bildung braucht Bewegung“ steht im Mittelpunkt der diesjährigen Ausschreibung des Deutschen Schulsportpreises des DOSB und der dsj.

Gesucht werden Schulen und kooperierende Sportvereine, die mit gezielten Maßnahmen im Schulkontext den bewegungs- und Gesundheitsstatus von Kindern und Jugendlichen beispielhaft verbessern und nachhaltig fördern sowie die Lebenswelt Schule bewegt gestalten.

Der Deutsche Schulsportpreis ist insgesamt mit 12.500 Euro dotiert.

Bewerbungsschluss ist der 14. Februar 2020.

Seite drucken

Ausschreibung

Teilnahmebedingungen

Preise und Auszeichnungen

Bewerbung