„Alle sollen sicher Sport treiben können“

Ein Interview von Christina Gassner in der Frankfurter Rundschau

„Das Ziel ist ganz klar, alle Sportvereine zum sicheren Schutzraum für Kinder und Jugendliche zu machen. Alle sollen sicher Sport treiben können.“, sagt Christina Gasser, Geschäftsführerin der dsj. 

Im Interview mit der Frankfurter Rundschau spricht sie über den Skandal um sexualisierte Gewalt im Schwimmsport, die Maßnahmen gegen Missbrauch, die u. a. von dsj und DOSB unternommen werden sowie die besonderen Herausforderungen für den Kinder- und Jugendschutz im Sport. 

Das gesamte Interview kann auf der Website der Frankfurter Rundschau nachgelesen werden. 


Zurück