Berichtsheft 2022 der dsj veröffentlicht

Digitalversion steht mit einigen interaktiven Features zur Verfügung

Die dsj hat ihr diesjähriges Berichtsheft in Vorbereitung für die Vollversammlung  am 22. und 23. Oktober 2022 veröffentlicht. Nachdem der dsj-Vorstand im Sinne der Nachhaltigkeit beschlossen hat, ab diesem Jahr auf die gedruckte Auflage zu verzichten, ist das Berichtsheft nur noch in digitaler Form verfügbar. Aus diesem Grund hat es bereits im letzten Jahr ein neues, modernes Layout bekommen, wurde um einige digitale Elemente und Verlinkungen ergänzt und zur guten Lesbarkeit auf verschiedenen Endgeräten aufbereitet.
Wer also einmal genauer schauen möchte, welche Themen, Projekte und Aufgaben die dsj im vergangenen Jahr bearbeitet hat, welche Erfolge sie dabei zu verzeichnet hat und welche Herausforderungen noch auf sie warten, stöbert sich am besten einmal durch die 55 Seiten.
 


Zurück