Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Sport

Vorlesen

Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Sport

Kernziele im Rahmen des Konzeptes Persönlichkeits- und Teamentwicklung 

Um ein positives Kinder- und Jugendtraining gestalten zu können, sollten Trainer*innen sich damit auseinandersetzen, wie sich die Persönlichkeit der Sportler*innen oder das Team langfristig und übergreifend entwickeln soll. In diesem Zusammenhang sprechen wir von Kernzielen für die Persönlichkeits- und Teamentwicklung. Trainer*innen nutzen diese Kernziele, um im Trainingsprozess die motorische und psychosoziale Entwicklung der Sportler*innen voranzutreiben.  

Für die Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Sport stehen sechs Kernziele: 

Sportliches Selbstbewusstsein
1 positiv-realistisches Selbstbewusstsein

Sportliches Selbstbewusstsein bezeichnet die Überzeugung einer Person, durch eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten neue oder schwierige Anforderungen im Sport erfolgreich bewältigen zu können. 

Konzentrationsfähigkeit
2 Konzentrationsfähigkeit

Konzentration beschreibt die starke Eingrenzung/Fokussierung der eigenen Wahrnehmung auf die wichtigsten Aspekte einer Aufgabe sowie das Ausblenden von hinderlichen Störfaktoren. 

Aufgabenzusammenhalt
3 Aufgabenzusammenhalt

Aufgabenzusammenhalt bezeichnet das Bestreben aller Sportler*innen einer Mannschaft, zusammenzuhalten und die eigenen Stärken für das Erreichen gemeinsamer Ziele einzusetzen.

Team-Selbstbewusstsein
positiv-realistisches Selbstbewusstsein

Team-Selbstbewusstsein beschreibt die von den Sportler*innen geteilte Überzeugung, neue oder schwierige Anforderungen gemeinsam erfolgreich bewältigen zu können.

Kooperationsfähigkeit
Kooperationsfähigkeit

Kooperation ist das zielgerichtete und planvolle Zusammenwirken aller Teammitglieder, bei dem die Fähigkeiten der einzelnen Sportler*innen für ein gemeinsames Ziel eingesetzt werden. Kooperationsfähigkeit beschreibt die Fähigkeit des*r Einzelnen, an diesem Prozess aktiv mitzuwirken. 

Selbst- und Mitbestimmung
Selbst- und Mitbestimmung

Die Selbst- und Mitbestimmungsfähigkeit beinhaltet Fähigkeiten zur kritischen Auseinandersetzung mit dem eigenen Training, zur Mitbestimmung von Trainingszielen, -inhalten und -umfeld sowie zur selbstbestimmten Gestaltung der eigenen sportlichen Entwicklung.

Publikationen

Persönlichkeits- und Teamentwicklung
Titelseite der Broschüre

Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Kinder- und Jugendsport 2002-2012

Dokumentation der Evaluationsstudie

Details
Persönlichkeits- und Teamentwicklung
Titelseite der Broschüre

Persönlichkeits- & Teamentwicklung im Handball

Details
Persönlichkeits- und Teamentwicklung
Titelseite der Broschüre

Persönlichkeits- & Teamentwicklung im Basketball

Details
Persönlichkeits- und Teamentwicklung
Titelseite der Broschüre

Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Judo

Details

Persönlichkeits- & Teamentwicklung im Gewichtheben

Details
Persönlichkeits- und Teamentwicklung
Titelseite der Broschüre

Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Sport

Details