Publikationen

Zum Warenkorb

Persönlichkeits- und Teamentwicklung im Kinder- und Jugendsport

Die vorliegende Broschüre ist die überarbeitete Neuauflage der erstmals im Jahr 2003 erschienenen Broschüre
"Eine Frage der Qualität - Sportliche Jugendarbeit: Ein Rahmenmodell zur Förderung psychosozialer
Ressourcen". Die Formulierung der Kernziele wurde weiter präzisiert und damit Standards im Bereich
der Ergebnisqualität noch genauer gefasst. Die Überarbeitung beinhaltete auch eine Neuformulierung
und Ergänzung des Titels um die Formulierung "Persönlichkeits- und Teamentwicklung". Dies geschah
auf Grund der Erfahrungen in der Umsetzungsphase, wo Übungsleiterinnen und Übungsleiter einen
weniger sperrigen Titel, der einen deutlicheren Bezug zur Sportausübung habe, wünschten.

Der neue Titel ändert aber nichts an den Grundprinzipien des 2002 entwickelten Rahmenmodells. Neben
dem Sportartenansatz ist das Modell dem systematischen Qualitätsmanagement verbunden. Neben
der Formulierung von Kernzielen werden Standards im Bereich der Prozessqualität entwickelt, die sich
auf die Methodik zur Erreichung der formulierten Kernziele beziehen.

Das ganze Vorhaben bettet sich in die Qualitätsoffensive "Jugendarbeit im Sport" ein, die der Vorstand
der Deutschen Sportjugend seit dem Jahr 2001 betreibt. Bausteine waren und sind hier die Kooperationen
mit der SJ Nordrhein-Westfalen bei verschiedenen Maßnahmen innerhalb der Umsetzung der Qualitätsoffensive
"Jugendarbeit im Sportverein", aber auch die vielen Aktivitäten der dsj zur Ausgestaltung
von Maßnahmen im Bereich Dopingprävention.

Download:

Dieser Artikel kann nur heruntergeladen werden


Publikationen