Publikationen

Zum Warenkorb

Kinder- und Jugendplan des Bundes — Arbeitshilfe zur Belegführung

Die Förderung von Projekten aus Mitteln des Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) ist an verschiedene Anforderungen geknüpft. Zu jedem Förderantrag gehört am Ende auch ein Verwendungsnachweis. Dieser gibt Auskunft über den inhaltlichen und finanziellen Erfolg des Projekts und belegt, dass die beantragten Fördermittel tatsächlich wie geplant eingesetzt und sachgerecht verwendet wurden. Nur so kann eine Förderung erfolgen. Dahinter stehen viele Vorgaben und Regelungen in Bezug auf eine ordnungsgemäße und anerkennungsfähige Belegführung.

Diese Arbeitshilfe gibt einen Überblick über die Vorgaben zu und die Anforderungen an eine ordentliche Belegführung und soll den Träger*innen als Hilfestellung bei der zahlenmäßigen Darstellung der Projekte dienen.

Download:

Dieser Artikel kann nur heruntergeladen werden


Publikationen